Bachblüten Ratgeber

Beschreibung

Die Bachblüten-Therapie gehört zu den -alternativen- naturheilkundlichen Verfahren und wurde in den 30er Jahren des vorigen Jahrhunderts von dem englischen Arzt Dr. Edward Bach entwickelt. Bachblüten bewirken eine seelische Harmonisierung sowie die Stabilität und Entfaltung der Persönlichkeit. Durch die seelische Stabilisierung erfolgt indirekt eine Einflussnahme auf körperliche Krankheiten. Bachblüten wirken somit nicht direkt auf Krankheiten ein - vielmehr indirekt. Neben den 39 klassischen Essenzen nach Dr. Bach (-Bachblüten-) wurden in neuerer Zeit sehr viele hervorragend einsetzbare Essenzen