Girokonto Vergleich

Beschreibung

Girokonto braucht heutzutage fast jeder, der berufstätig ist, studiert, Arbeitslosen- oder Kindergeld bezieht. Das Girokonto dient der Abwicklung des Zahlungsverkehrs und kann sowohl geschäftlich als auch privat genutzt werden. Kunden mit guter Bonität bekommen von der Bank meistens einen Dispositionskredit. Das heißt, dass man das Girokonto bis zu einem bestimmten Betrag überziehen kann. Fast alle Direktbanken und einige Filialbanken bieten heutzutage ihren Neukunden ein kostenloses Girokonto an. Außerdem bekommt man bei einigen Banken die Kreditkarte ebenfalls kostenfrei. Auf dieser Webseite findet man einen kostenlosen Vergleich der Girokonten ohne Gebühren.